Donnerstag, 18. Juli 2013

20 Jahre Schwarzlicht Experimente - Ausstellungen in der Schweiz - NYC - Berlin - Bahia - Zypern - China...

3. August - 10. Oktober 2013 Ausstellung Mythen&Sagen in der Palais Galerie Museum Schloss Sargans.

Bilder, Objekte und interaktive Installationen von Barbara Streiff. 

Der mystische Ort, das alte Schlosses, welches oberhalb von Sargans auf felsigem Grund ruht, ist selbst von Sagen umwoben. Der historische Dachstock, des 15ten Jahrhundert lädt nahezu ein, hier eine solch geheimnisvolle Installation in UV-Licht zu gestalten. Bilder von gemalter Mythologie aus aller Welt werden mit schwarz/weiss Zeichnungen und Objekten, der Sagen aus der Umgebung Sargans ergänzt. Mit Objektart, Interaktiven Installationen, welche im stettigen Wandel sind, wird diese Ausstellung zu einem ganzheitlichen Erlebnis.

20 Jahre Ausstellungen in der Schweiz, Berlin/Blacklight Exhibition International 2005/06, Brasilien Coartex Ocpa/Uneso Paris 2006, DAW ETH Zurich 2007, Europa Universitäts Projekt/ Netzspannung 2008/ Zypern/Cultur Hermitage Cyprus 2008, NY Arts Beijing China 2009 etc., welche in Kommunikation mit dem Ort stattfanden, werden in Filmen an die Schlosswand des 15ten Jahrhunderts aufgezeigt.

1993 - 2013 Permanente Schwarzlicht - Installation im Atelier, welche im stettigen Wandel ist.

TELE SUEDOSTSCHWEIZ 06 - INSTALLATION UV - LICHT - BARBARA 
STREIFF ... Installationen im UV-Licht im Atelier von Barbara Streiff Kunstfabrik ... 
Drawing Robot Spiders Daw07 ETH Zürich / Artdirektor Art Clay CH ...


2009 NY Arts Beijing - China Art Garden International - Interaktive Installation Labyrinth
2008 Digital Art Projekt im Netzwerk der Universitäten Europas
INTERAKTIVE INSTALLATIONEN EXPERIMENTE URGEOMETRIE UV-LICHT

2009 Installation Offene Kirche St.Gallen
Raum - Installation mit Bildern zum Thema "Natur - Weiblichkeit - Religion" Konzept Kunst von Barbara Streiff in der offenen Kirche St.Gallen.
Die gemeinsam von Frauen gemalten Bilder in intuitiver Malerei wurden den Elementen zugeordnet und zu einem Gesammtkunstwerk installiert. Sie stellen während der Ausstellung den Rahmen zur Projektion der Filme zu den Urzeichen der Natur an die Kuppel der Kirche dar.

Keine Kommentare: